Skip to main content

Dokumentenscanner Günstig

Viele Verbraucher sind auf der Suche nach einem Dokumentenscanner, der günstig ist und trotzdem alle Vorzüge genießt, die für das schnelle sowie unkomplizierte Scannen notwendig sind. Dabei müssen Verbraucher die Dokumenten-Scanner schon genauer begutachten, um in Erfahrung bringen zu können, wo etwaige Vorteile oder Nachteile liegen, weil sonst wird es mit der Vielfalt an Auswahl schwierig. Doch wer bereits eine gewisse preisliche Vorstellung hat und erwartet, dass der eigene Dokumentenscanner günstig ist, der hat schon viele Fakten klar und deutlich gemacht, die bei der Suche nach den Modellen wichtig sind. Aus diesem Anlass ist wichtig, hier mal genauer zu schauen, was die Modelle in einem erschwinglichen Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten haben und wieso sie eine Empfehlung wert sind.

Passende Bandschleifer ansehen:

Dokumentenscanner Guenstig auf amazon

Fujitsu ScanSnap S1300i


Fujitsu ist ein asiatischer Hersteller, der sich schon vielen Gebieten gewidmet hat und jetzt eben auch den Dokumentenscannern, sodass der ScanSnap S1300i günstig eine Empfehlung ist. Es handelt sich um ein tragbares Modell, welches gerade einmal 1,4 Kilogramm Eigengewicht auf die Waage bringt und somit durch seine Maße von 28,4 x 9,9 x 7,7 cm ideal für den Transport geeignet ist. Auffällig ist derweil, dass das Modell ganze 9 Watt Leistung zu bieten hat, was den Dokumentenscanner sicherlich zu einem Highlight verhelfen sollte. Das edle Design des Scanners für Dokumente ist natürlich auch schick anzuschauen und Fujitsu hat sich selbst übertroffen.

Fujitsu ScanSnap S1300i

262,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

** = Zuletzt aktualisiert am: 29. November 2019 11:44

* Ansehen*
Scanauflösung600 dpi
Gewicht1,4 Kg 
Abmessungen11,2 x 3,9 x 3  cm
Bildschirm
Arbeitsspeicher- MB
Energieverbrauch9 W
Standardgeschwindigkeit12 Seiten/Min.

Fujitsu ScanSnap S1300i und seine Besonderheiten

Günstig allein, das reicht Fujitsu mit seinem Dokumentenscanner natürlich nicht. Der Scanner für Dokumente ist ideal in der Lage, A4 Formate mit 21 x 29,7 cm einzuscannen und liefert eine optische Auflösung von 600 x 600 dpi. Damit kann sich der Scanner für wichtige Dokumente sehr gut sehen lassen und der dreistellige Preis ist wirklich nicht teuer, wenn man die Konkurrenz genauer begutachtet. Ein USB-Anschluss rundet natürlich den Transport nochmals ab, um auch die Übertragung von jedem Ort aus direkt auf USB Stick zu ermöglichen und der automatische Einzug ermöglicht es, sich entspannt zurückzulehnen während der Scanner arbeitet.

Fazit zum Fujitsu ScanSnap S1300i

Wer vor dem Kauf darauf achten möchte, dass der gewünschte Dokumentenscanner preiswert und ein Markenscanner ist – dem ist der Fujitsu Scanner sicherlich ans Herz zu legen. Günstig ist das Modell in jedem Fall und bietet neben seinem renommierten Namen auch eine Vielzahl an Besonderheiten, wie unschwer zu erkennen ist. Qualität zum kleinen Preis und dann auch noch von einem vertrauten Hersteller, da kann kein Grund zu meckern gefunden werden. Das ist ein Grund, wieso der Dokumentenscanner von Fujitsu in jedem Fall günstig geordert werden sollte.


Brother ADS-2100E ADF Dokumentenscanner


Brother ist eine Marke, die wenige Verbraucher mit günstig in Verbindung bringen würden, aber auch beim Scanner für Dokumente sieht die Geschichte ein wenig anders aus. Der 25,8 x 30,6 x 25 cm große Scanner für Dokumente ist in jedem Fall preiswert und es mangelt ihm nicht an Qualität. Alleine die 18 Watt Leistung beweist, dass Brother sich für seinen Dokumentenscanner wieder einmal ins Zeug gelegt hat und mit einer 256MB Ram Größe, kann man neben dem USB-Anschluss für externe Speichergeräte nicht meckern. Auffällig ist, dass das Modell nur 3,3 Kilogramm wiegt und MAC OS Betriebssysteme unterstützt. Das sind bereits deutliche Anzeichen dafür, dass Verbraucher hier zugreifen sollten, wenn sie viele Dokumente regelmäßig zum einscannen haben.

Brother ADS-2100E

334,10 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

** = Zuletzt aktualisiert am: 29. November 2019 11:44

* Ansehen*
Scanauflösung600 dpi
Gewicht3,3 
Abmessungen25,8 x 30,6 x 25  cm
Bildschirm
Prozessorgeschwindigkeit400
Arbeitsspeicher256 MB
Energieverbrauch18 W
Standardgeschwindigkeit48 Seiten/Min.

Die Highlights am Brother ADS-2100E ADF Dokumentenscanner

Schon alleine die Herstellergarantie von 3 Jahre beweist, dass Brother sich sehr wohl weit aus dem Fenster lehnt, was Qualität und Leistungsvielfalt bedeutet. Trotz des Einkaufspreises, der günstig ist, weiß Brother seine Arbeit zu würdigen. Das lobt man sich in Fachkreisen. Der automatische Dokumenteneinzug kurz ADF vereinfacht die Arbeit beim Scannen mit dem Dokumentenscanner und die optische Auflösung von 600 x 600 kann sich wirklich sehen lassen. Bis zu 48 beidseitige Bilder pro Minute schafft der Scanner einzuziehen und das ist eine Hausnummer, der man sich auch bei diesem günstigen Modell widmen muss. Ob im Büro oder daheim, der Dokumentenscanner kommt in beiden Bereichen gut zum Einsatz. Der 2.0 USB Speed Anschluss rundet die gesamten Highlights perfekt am Brother Dokumentenscanner, der wirklich günstig ist, ab.

Fazit

Günstig? In jedem Fall und gut? Auch! Also scheint der Brother ADS-2100E Dokumentenscanner wirklich alles zu bieten, was Verbraucher für den privaten und schnellen Einsatz benötigen oder im Büro. Der 18 Watt starke Scanner für Dokumente ist ein wirkliches tolles Modell und sollte und mit seinem USB Host von 32GB sind alle Weichen für positive Akzente gestellt, die den Scanner empfehlenswert machen. Daran mag es hier auch im Fazit keine Zweifel geben.


Fujitsu FI-7180 USB Dokumentenscanner


Günstig wäre am Modell FI-7180 von Fujitsu wirklich zu hoch gegriffen, weil ein hoher dreistelliger Betrag erwartet wird. Trotzdem ist das Modell derzeit der absolute Verkaufsrenner und das hat natürlich seine Gründe. Wie wäre es zum Beispiel mit dem automatischen Originaleinzug? Einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Seiten die Minute oder 42 Watt Leistung? Das ist wirklich eine herausragende Messlatte, die man erst einmal toppen muss. Schwarz/weiß ist das Design und sehr schlicht gehalten, aber ein Eyecatcher ist es der Dokumentenscanner dennoch. Gleichwohl er wirklich nicht günstig ist. Windows XP sowie Ubuntu und alle Windows Systeme vor 2012 werden von dem Scanner für Dokumente berücksichtigt. Das ist natürlich für die neuere Zeit vielleicht ein Manko, aber auch manche Systeme wie Vista klappen hervorragend.

Fujitsu FI-7180

1.195,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

** = Zuletzt aktualisiert am: 29. November 2019 11:44

* Ansehen*
Scanauflösung- dpi
Gewicht
Abmessungen-  cm
Bildschirm
Arbeitsspeicher- MB
Energieverbrauch- W

Vorzüge über Vorzüge bezaubern am Fujitsu FI-7180

Günstig mag das Modell auf dem ersten Blick nicht sein, aber ein automatischer Originaleinzug, 42 Watt Leistung, Markenhersteller oder nur 4,2 Kilogramm Eigengewicht. Was möchte man da schon wirklich mehr? Nachteile sind das beim besten Willen nicht, sondern nur Vorteile, die Verbraucher genießen sollten, wenn sie sich schon auf einmal anbieten. Das edle Design rundet den Fujitsu Scanner natürlich ab, sodass man über das günstig streiten kann, aber hier genießt man derweil viele Vorteile auf einmal und Qualität.

Fazit

Einen Scanner zu vertrauen, das ist als Verbraucher schwierig und der Preis alleine reicht nicht aus, um zu behaupten, dass dieses Modell gut ist. Doch die vielen Blicke auf die Besonderheiten beweisen, dass das Modell zwar nicht günstig ist, aber dafür im Gegensatz zur Konkurrenz viel mehr Leistung bietet und es gibt noch immer teurere Modelle, stimmts? Da ist der Fujitsu FI-7180 eine Empfehlung wert und sollte mehr Beachtung beim Einkauf finden, wenn man schnell, unkompliziert sowie leistungsstark scannen möchte sowie nahezu automatisiert. Der Dokumentenscanner kann hier überzeugen.

Nicht der passende Bandschleifer dabei?

Mehr Dokumentenscanner Guenstig auf amazon

Scroll Up