Skip to main content

Dokumente schnell und effizient erfassen

Der Trend geht immer mehr hin zum papierlosen Büro. Um das gesamte Archiv mit möglichst geringem Aufwand dahingehend umzustellen, muss ein passendes Erfassungsgerät zur Verfügung stehen. Ein Dokumentenscanner leistet hier gute Dienste. Im Folgenden nehmen wir einige Geräte, mit denen auch wirklich professionell gearbeitet werden kann, unter die Lupe

Passende Bandschleifer ansehen:

Dokumentenscanner Professionell auf amazon

Brother ADS-2100


Ein leistungsfähiges Gerät dieser Kategorie kommt aus dem Hause Brother. Dieser Dokumentenscanner besitzt alle Ausstattungsmerkmale um Dokumente schnell und professionell zu verarbeiten. Der ADS-2100 bringt sowohl einen automatischen Seiteneinzug als auch eine Scanner-Einheit für Duplex Scan mit. Somit können doppelseitig bedruckte Dokument in nur einem Arbeitsgang eingelesen werden. Der automatische Dokumenteneinzug verarbeitet Stapel von bis zu 50 Seiten in einem Durchgang und kann zudem außer Papier auch Plastikkarten einlesen. Die Scangeschwindigkeit liegt mit 24 Seiten oder 48 Bildern pro Minute im oberen Bereich.

Brother ADS-2100E

334,10 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

** = Zuletzt aktualisiert am: 29. November 2019 11:44

* Ansehen*
Scanauflösung600 dpi
Gewicht3,3 
Abmessungen25,8 x 30,6 x 25  cm
Bildschirm
Prozessorgeschwindigkeit400
Arbeitsspeicher256 MB
Energieverbrauch18 W
Standardgeschwindigkeit48 Seiten/Min.

Konnektivität und besondere Merkmale

Der Dokumentenscanner von Brother wird lokal über USB an einen Arbeitsplatz angeschlossen. Durch das umfangreiche, mitgelieferte Treiberpaket und die TWAIN Kompatibilität ist auch ein Zugriff von mehreren Arbeitsplätzen aus möglich.
Durch die integrierte One-Touch Funktion lassen sich voreingestellte Scan-Jobs direkt am Gerät starten. Zudem ist ein direktes scannen auf einen angeschlossenen USB-Stick auch ohne Computer möglich. Weitere mögliche Direktscans sind: Scan to E-Mail und direkte Scans zur sofortigen Bearbeitung in Text- oder Bildverarbeitungsprogrammen. Zudem verfügt der ADS-2100 über eine Autokorrektur für schief eingezogene Vorlagen.

Fazit zum Brother ADS-2100

Ein kompakter Dokumentenscanner mit praktische Zusatzfunktionen und einer Technik, die bestens geeignet ist um größere Mengen an Dokumenten professionell und effizient zur verarbeiten. Der Brother bietet ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.


Plustek PL806


Der Plustek Smart Office Scanner PL806 ist eine günstige Alternative wenn sich die Menge an einzulesenden Dokumenten in überschaubaren Grenzen hält. Er verfügt ebenfalls über einen automatischen Dokumenteneinzug für 50 Seiten, ist aber mit einer Scangeschwindigkeit von 8 Seiten pro Minute deutlich langsamer als das Brother Gerät. Das der Plustek insgesamt auch weniger Sonderfunktionen bietet, als der Brother wird zum Teil dadurch wettgemacht, das bei diesem Gerät auch ein Flachbettscanner enthalten ist und man nach der Entfernung der automatischen Einzugseinheit auch Bücher problemlos einscannen kann.

 

Fazit zum Plustek PL806

Alles in allem ist der Plustek Smart Office Scanner ein brauchbares Gerät zu einem günstigen Preis. Mit einigen Abstrichen lässt sich auch mit diesem gerät auch noch einigermaßen professionell arbeiten.


HP Scanjet Enterprise 8500


In die High-End Klasse der Dokumentenverarbeitungssysteme stößt man mit dem Scanjet Enterprise 8550 fn1 vor. Dieser Dokumentenscanner liest das zu scannende Material mit einer Geschwindigkeit von bis zu 60 Seiten oder 120 Bildern pro Minute ein.
Der hohen Scangeschwindigkeit wird auch durch den großen ADF Sorge getragen. Immerhin 100 Seiten, auch beidseitig bedruckt, können als Stapel eingelegt und in einem Arbeitsgang verarbeitet werden. Auch die weiteren Features weisen das Gerät als absolut professionell aus.

 

Die Features des HP Scanners

Der Dokumentenscanner von HP wird direkt in ein vorhandenes Netzwerk eingebunden. Somit kann von allen Arbeitsplätzen problemlos auf ihn zugegriffen werden. Konfigurierbare Batch Jobs ermöglichen das direkte Scannen in vorher festgelegte Verzeichnisse, auf USB-Datenträger oder zu Netzwerkdruckern. Der automatische Einzug korrigiert automatisch schief eingezogene Dokumente und trennt die zu scannenden Medien selbsttätig um Mehrfacheinzüge zu vermeiden. Die Bedienung am Gerät erfolgt professionell an einem ausziehbaren 8 Zoll Touchscreen. Zur lokalen Datenspeicherung ist das HP Gerät mit einer eingebauten Festplatte ausgerüstet.


Die richtige Kaufentscheidung

Ein Dokumentenscanner sollte nach folgenden Kriterien angeschafft werden.
1. Wie viel und wie oft müssen Dokument mit dem Scanner erfasst werden?
2. Werden Zusatzfunktionen benötigt oder soll immer nur eine Standardbearbeitung wie scannen uns ablegen in einem festgelegten Verzeichnis erfolgen?
3. Müssen neben Papier auch noch weitere Medien erfasst werden?
4. Wie schnell müssen die Dokumente jeweils erfasst werden?

Fazit

Um Dokumente professionell zu erfassen, findet sich eine große Auswahl an Geräten auf dem Markt. Von klein und handlich bis leistungsstark und effizient wird jeder Bedarf abgedeckt. Mit dem richtigen Dokumentenscanner für den eigenen Bedarf wird der Arbeitsaufwand beim Dokumentenmanagement drastisch gesenkt. Das papierlose Büro kann kommen.

Nicht der passende Bandschleifer dabei?

Mehr Dokumentenscanner Professionell auf amazon

Scroll Up